SCHULBESUCHE und HOSPITATIONEN

SCHULBESUCHE und HOSPITATIONEN

Wir sind eine Jenaplanschule im Aufbau.
Im Schuljahr 2020/2021 existieren bereits je 4 Stammgruppen der Untergruppe (UG) mit der Jahrgangsmischung 1/2/3  und der Mittelgruppe (MG) mit den Jahrgängen 4/5/6. Derzeit befinden wir uns im Aufbau der Obergruppe (OG) mit bereits 2 Stammgruppen in der  Jahrgangsmischung 7/8. Im nächsten Schuljahr soll die Obergruppe vervollständigt werden, sodass dann 4 Obergruppen in der Jahrgangsmischung 7/8/9 lernen.

Dem großen Interesse, unsere Schule näher kennen zu lernen, möchten wir Rechnung tragen, indem wir eine Hospitationswoche ermöglichen.

Wenn Sie sich als Eltern oder Pädagogen für eine Hospitation an unserer Schule interessieren, dann melden Sie sich bitte bis zum 26. Februar 2021 an. Wenden Sie sich dazu per E- Mail an unsere Pädagogische Leiterin. Geben Sie bitte auch an, welchen Bereiche der Jenaplanschule Ihre besondere Aufmerksamkeit finden. Alles Weitere wird individuell geklärt. Es empfiehlt sich, mindestens 2 Tage zu hospitieren. Im Anschluss der Hospitation erfolgt ein Evaluationsgespräch mit der Pädagogischen Leiterin Frau Thiem.

Wichtige Hinweise im Überblick:
  • Hospitationswoche im Schuljahr 2020/21: 19.04.- 23.04.2021
  • Anmeldung: bis 26.02.2021 bei der Pädagogischen Leiterin:

Frau Susanne Thiem: susanne.thiem@schule.thueringen.de

  • Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen
  • Ablauf:
    • Schulvorstellung (Aufbau, Organisation, Leitbild)
    • Hospitationsmöglichkeiten:
      a) Stammgruppenunterricht in den Untergruppe
      b) Projektunterricht in den Mittelgruppe
      c) Projektunterricht in den Obergruppen
    • abschließende Frage- und Feedbackrunde
  • Unkostenbeitrag für Kopien & Kaffee: 5,00 Euro

Bei Unklarheiten bzw. Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E- Mail an:

Pädagogische Leiterin: Frau Susanne Thiem: susanne.thiem@schule.thueringen.de

Wir freuen uns auf Sie!